• eramatare

Eine neue Schule für uns, eine neue Schule für Afrika

Aktualisiert: 30. Juni 2021

Am 2. Juli 2021 findet während des Schulfestes des Gymnasium Sillgasse ein Spendenlauf zugunsten unseres Projekts unter dem Namen: "Eine neue Schule für uns, eine neue Schule für Afrika", statt. Ca. 300 Schüler nehmen teil, all diese suchen sich selber Sponsoren. - Wir suchen Sponsoren für unseren Ehrengast, unsere Nachbarin Trude Kendler, 91 Jahre alt, Ende 2020 hüftoperiert, ehemalige Schülerin der Sillgasse, die zumindest eine Runde (450m) bewältigen will. Es geht um die Symbolwirkung:


1) Bildung ist wichtig
2) Gleichberechtigung ist wichtig
3) jeder kann etwas beitragen, egal wie alt, wie jung...

Wir würden uns sehr freuen, wenn du/ihr sie durch deinen/euren Beitrag anspornt! Es sind sowohl eine Spende pro Runde als auch eine fixe Spende unabhängig vom Lauf als Unterstützung möglich. Bitte gib/gebt mir bis Donnerstag, 1. Juli 2021, Bescheid, ob und in welcher Höhe du/ihr Trude sponser(s)t! - Und falls du/ihr noch weitere Sponsoren für sie gewinn(s)t, sind wir im Namen all der Kinder, denen die Spenden zugute kommen, dankbar!


Fixe Spenden können einfach überwiesen werden.

Mag. Sigrid Sadjak

Zweck: Eramatare School Spendenlauf Trude

IBAN: AT08 6000 0000 7710 8605

BIC: BAWAATWW


e-mail: eramatare@gmx.at

Tel.: +43 680 311 4744








209 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kinder für Kinder

Wasser