• eramatare

Moving for Maasai

Aktualisiert: 7. Juli

Moving for Maasai - Bewegung, die bewegt

Unter diesem Motto findet am 30.6.2022 beim Schigymnasium Stams ein Spendenlauf zugunsten von Eramatare statt. Bei traumhaftem Wetter und vor der einzigartigen Kulisse des Stiftes Stams erlaufen ca. sechzig SchülerInnen, einige Lehrer sowie TeilnehmerInnen der Katholischen Pädagogischen Hochschule insgesamt € 2.294,-. Nicht zu vergessen den einjährigen Adrian, unseren jüngsten Teilnehmer, der im Arm seiner Oma ein paar Runden dreht!


Unser Ehrengast Kaira Manangwa, Projektinitiator und -partner von Eramatare, legt sich zugunsten der Maasai-Kinder kräftig ins Zeug. Obwohl ihn ein lästiger Husten plagt und er sehr müde ist, gibt er an diesem Tag alles. Wenn eine Runde € 88,- zählt, treibt das schon an! Er schafft DREISSIG Runden (=12km/h = € 2790,-)! Wie schnell er wohl als Gesunder läuft?


Zusätzlich konnten zu diesem Anlass private Förderer und einige Unternehmen gewonnen werden, die den Lauf mit insgesamt € 6.300,- sponsern!


Wir danken allen Beteiligten für den erfolgreichen Tag, der dem Schulbau für die Maasaikinder in Engaruka zugutekommt!


Fotos by:






Spendenlauf sponsored by:


136 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen